Stabil im Stress – Konstruktiver Umgang mit Stress

 

Bei der Stressbewältigung sind heute auch die Unternehmen gefragt, Verantwortung und Fürsorge für Mitarbeiter zu übernehmen. Ziel eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements sind gesunde, leistungsfähige und motivierte Mitarbeiter.

 

Die gesundheitlichen Folgen von Stress entwickeln sich zur neuen Volkskrankheit unserer Zeit. In meinen Seminaren vermittle ich einen konstruktiven Umgang mit belastenden Situationen durch Selbstfürsorge und Achtsamkeit.

 

Was ist Stress? Für jeden etwas anderes. So unterschiedlich die Stressursachen für die Menschen sind, so unterschiedlich ist auch die Wirkung. Das Gesundheits-Coaching berücksichtigt diese Unterschiede, fördert das Verständnis für individuelles Stresserleben und bietet individuelle Lösungen zum Stressmanagement.

 

Ziele des Programms:

Das Erkennen psychischer Belastungen, bevor sich gesundheitliche Folgen einstellen

Reflektion: Was ist mein Anteil am Stresserleben?

 

  • Das Erlernen der Zusammenhänge und Folgen von Stress und Dauerstress
  • Bessere Selbstwahrnehmung und Selbstfürsorge
  • Das Auffinden neuer Wege im Umgang mit belastenden Situationen 
  • Das Erlernen von Techniken zur Entspannung und zur Lösung massiver Anspannung
  • Die Entwicklung von Stabilität in belastenden Situationen
  • Die Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit
  • Mehr Lebensfreude

 

Durch den modularen Aufbau bietet das Programm die nötige Flexibilität zur Anpassung an Ihren Bedarf. Spezielle Belastungsschwerpunkte nehme ich dabei gerne in die Planung Ihres Workshops auf.

 

Seminar im Grundkonzept: 15 Stunden

 

Bei der Stressbewältigung sind heute auch die Unternehmen gefragt, Verantwortung und Fürsorge für Mitarbeiter zu übernehmen. Ziel eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements sind gesunde, leistungsfähige und motivierte Mitarbeiter.

 

Die gesundheitlichen Folgen von Stress entwickeln sich zur neuen Volkskrankheit unserer Zeit. In meinen Seminaren vermittle ich einen konstruktiven Umgang mit belastenden Situationen durch Selbstfürsorge und Achtsamkeit.

 

Was ist Stress? Für jeden etwas anderes. So unterschiedlich die Stressursachen für die Menschen sind, so unterschiedlich ist auch die Wirkung. Das Gesundheits-Coaching berücksichtigt diese Unterschiede, fördert das Verständnis für individuelles Stresserleben und bietet individuelle Lösungen zum Stressmanagement.

 

Ziele des Programms:

Das Erkennen psychischer Belastungen, bevor sich gesundheitliche Folgen einstellen

Reflektion: Was ist mein Anteil am Stresserleben?

 

  • Das Erlernen der Zusammenhänge und Folgen von Stress und Dauerstress
  • Bessere Selbstwahrnehmung und Selbstfürsorge
  • Das Auffinden neuer Wege im Umgang mit belastenden Situationen 
  • Das Erlernen von Techniken zur Entspannung und zur Lösung massiver Anspannung
  • Die Entwicklung von Stabilität in belastenden Situationen
  • Die Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit
  • Mehr Lebensfreude

 

Durch den modularen Aufbau bietet das Programm die nötige Flexibilität zur Anpassung an Ihren Bedarf. Spezielle Belastungsschwerpunkte nehme ich dabei gerne in die Planung Ihres Workshops auf.

 

Seminar im Grundkonzept: 15 Stunden